Information about the study

Zwei Tage ohne Social Media: Auswirkungen einer Kurzzeit-Social-Media-Intervention auf Fear of Missing Out (FoMO) und Affekt.

Die Studie besteht aus fünf Messzeitpunkten, wobei jeder etwa zehn Minuten in Anspruch nimmt. Insgesamt dauert das Experiment ca. 48 Stunden. Zu Beginn der Studie werden zudem Alter und Geschlecht erfasst. Ihre Aufgabe ist es, sofern Sie der Experimentalgruppe zugeordnet werden, 48 Stunden lang einen Digital-Detox von sozialen Medien durchzuführen. Das bedeutet, dass Sie während der Dauer dieser Studie auf die Nutzung von Social Media verzichten. Ausgenommen davon sind Messengerdienste wie WhatsApp, Telegram, Zoom, Skype o. ä. Wenn sie der Kontrollgruppe zugeteilt werden, können sie Social Media wie gewohnt weiter nutzen. Während der Intervention füllen Sie fünf Mal, jeweils morgens und abends, die Positive and Negative Affect Schedule (PANAS) und die Fear of Missing Out Scale (FoMOs) zur Erfassung vom Affekt und FoMO-Befinden aus. Beide Fragebögen sind auf Deutsch, es werden also keine Fremdsprachenkenntnisse vorausgesetzt. Teilnahmebedingungen sind ein Mindestalter von 18 Jahren, der Besitz eines Smartphones und die regelmäßige Nutzung sozialer Medien. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich damit bitte an hannah.korst@student.uni-siegen.de. Falls Sie Psychologie an der Universität Siegen studieren, erhalten Sie für die Teilnahme an dieser Studie 1,5 Versuchspersonenstunden.

Authors

    Jonas Broschinski

    Universität Siegen

Created 3 months ago

How to participate in the study

Already have installed the mobile application Samply Research?

Use the app to scan the QR code below to join the study, or just click the button below if you are already on a smartphone.

First time here?

    1. You should first install the mobile application Samply Research on your smartphone. For Android users, the application is available in Google Play. For Apple users, the application is in App Store.

    2. When you open the app for the first time, you will need to create a participant account. The login information is stored securely on the Samply server (which is the server of the University of Konstanz in Germany) and is only used to authenticate users. The login information (your email and password) is not available to researchers.

    3. Inside the app, click the button "Find a study", then "Scan QR code" and scan the following QR code. Alternatively, use the Camera app of your smartphone to scan the QR code. After that, follow the instructions of the study.

Scan this QR code to join the study in the mobile app